Werkstudent im Bereich Bauingenieurwesen (m/w/d)

Die Roschmann Group

Die Roschmann Group ist ein international erfolgreicher Fassadenspezialist, der sich auf maßgeschneiderte und innovative Konstruktionslösungen für Gebäudehüllen fokussiert. Mit über 300 engagierten Mitarbeitern an vier Standorten werden die individuellen Wünsche von namhaften Architekten, Ingenieuren und Bauherren konsequent und effizient umgesetzt – ganz nach dem Motto:

TURNING VISION INTO REALITY.

Von der Beratung, Entwicklung und Planung über die Fertigung und Montage bis hin zur Inbetriebnahme und Wartung von komplexen Konstruktionen kommt bei der Roschmann Group alles aus einer Hand. Eigene hochmoderne Fertigungsanlagen zur Herstellung von Isolierglas sowie zur Be- und Verarbeitung von Stahl-, Aluminium- und Blechelementen bilden dabei die Basis für höchste Qualitätsansprüche und termingerechte Realisierungen. So entstehen seit über 60 Jahren technisch versierte Fassaden- und Dachkonstruktionen mit Alleinstellungsmerkmal.

Dafür suchen wir ab sofort für unseren Hauptsitz in Gersthofen bei Augsburg einen Werkstudent im Bereich Bauingenieurwesen (m/w/d).

 

Ihre neue Herausforderung

  • Mitarbeit innerhalb der Design Abteilung und Optimierung der Stammdaten für unser ERP-System unter Anleitung von erfahrenen Kollegen
  • Teilnahme an Kick-Offs bzw. technischen Planungen
  • Unterstützung bei der Generierung von Stammdaten
  • Pflege und Erstellung von Stammdaten
  • Gruppierung von bestehenden Stammdaten anhand der Roschmann Materialkodierung.
  • Datenextraktion aus ERP / ProAlpha
  • Umgang mit CSV Dateien innerhalb MS-Excel (Datensplittung, Sortierung etc.)
  • Integration von ERP-Stammdaten mit AutoCAD und Athena
  • Erstellung von Dokumentationen

 

Ihre Qualifikationen

  • Studium im Bereich Bauingenieurwesen (Fassaden, Metallbau o. ä.)
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in Microsoft Office 365, idealerweise auch in MS-Teams und Power Apps
  • Kenntnisse im Bereich ERP und Datenbankmanagement
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie technischer Sachverstand
  • Fähigkeit system- und prozessorientiert zu denken und zu handeln

 

Unser Angebot

Sie arbeiten in einem expandierenden Unternehmen in professioneller und angenehmer Atmosphäre. Die Vergütung erfolgt mit 12,00 Euro pro Stunde. Die Arbeitszeit sollte während des Semesters mindestens 8 Stunden je Tag an zwei festen Tagen betragen, während der vorlesungsfreien Zeiten gerne mehr – maximal 40 Wochenstunden.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann ergreifen Sie die Chance und gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns. Lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zusammen mit Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist zukommen. Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an Herrn Werner Bullinger unter 0821 49006-55.

 

Postulez